Weltverbesserung live

Im folgenden findest du anstehende Lesungen und andere Termine, bei denen du „Die Welt, verbessert“ live erleben kannst. Komm vorbei und lausche der verbesserten Welt!

Beachte: Ich packe nicht alle Termine hier auf die Webseite. Manche sind den Menschen vorbehalten, die „Die Welt, verbessert“ per Weltverbesserungsabo unterstützen – am besten also gleich mal Weltverbesserungsheld*in werden.

Für Vorsichtige: erst mal einfach den Weltverbesserungsnewsletter abonnieren.

 

Anstehende Lesungen

– grad nix, wegen Corona; per Newsletter geb ich dir gern Bescheid, wenn die Welt sich weiterdreht –

 

Wortrandale Sieger  Lesung 27. März 2020Nachgeholt wird bestimmt das hier:

Sonntag, 28. März 2020, 16:00 Uhr (Einlass 15:30 Uhr)

Wortrandale – Siegerlesung

Gleich zwei Weltverbesserungsgeschichten von mir landeten im Finale des Literaturwettbewerbs Wortrandale und damit in der begleitenden Anthologie. Für „Primärwut“ wurde mir „Bester Humor“ bescheinigt; für „Hackerhitze“ bisher nichts, aber macht nichts – ich weiß: Meine Lösung der Klimakrise ist gut!

Kommt und lauscht mir und anderen Preisträger*innen des Wettbewerbs: Jess Cole, Ingrid-Maria Kloser, Stefan Pickardt, Uta Zech.

Ort: Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 96, 10585 Berlin

 

Und bestimmt auch das hier:

Sonntag, 28. März 2020, 19:30 Uhr

„Bücher des Ruhrgebiets“ im Schauspielhaus Bochum

Meine Weltverbesserung „Option C“ schickt zwei Putzfrauen ins Ruhrgebiet, auf Urlaub in einem Hotel, und löst nebenbei das Problem des Datums im März, bis zu dem Frau extra arbeiten muss, um das zu verdienen, was Mann bis zum Vorjahresende schon längst in der Lohntüte hatte.

Das Schauspielhaus Bochum stellt die Geschichte (sowie andere, lokal angesiedelte, von weiteren Autor*innen) in einer Lesung vor.

Ort: Schauspielhaus Bochum, Königsallee 15, 44789 Bochum

 

 


Weltverbesserung buchen

Du kannst mich für Lesungen buchen – schreib mir mit allen nötigen Daten (wer, wie, was, wie viel usw.) und frage an.

„Die Welt, verbessert“ geht gern auf Reisen!

 

 

Nach oben